www.carnivoren.de
Copyright  Uwe Westphal CARNIVOREN Fleischfressende Pflanzen Home Kulturhinweise Fotogalerie Die Arten Geschichte Verkauf Impressum Aldrovanda Byblis Cephalotus Darlingtonia Dionaea Drosera Drosophyllum Genlisea Heliamphora Nepenthes Pinguicula Sarracenia Triphyophyllum Utricularia Dionaea muscipula
Der rot markierte Bereich zeigt das Verbreitungsgebiet der Gattung.
Utricularia Verbreitungsgebiet
adpressa albiflora albocaerulea alpina amethystina andongensis antennifera appendiculata arcuata arenaria
Der Wasserschlauch Die vielen Arten kann man grob in aquatische und terristrische Pflanzen unterteilen. Allen gemeinsam ist die Fangmethode. Die Pflanzen bilden kleine Bläschen, die mit einer Klappe versehen sind. Bei Berührung von Fühlborsten bewegt sich die Klappe schlagartig nach innen. Durch den entstehenden Sog werden Kleinsttiere ins Innere der Blase katapultiert, dort gefangen und dann verdaut.
arnhemica asplundii aurea aureomaculata australis beaugleholei benjaminiana benthamii bifida biloba
biovularioides bisquamata blanchetii bosminifera brachiata bracteata bremii breviscapa buntingiana caerulea
weitere Arten   weitere Arten Utricularia Utricularia